Kontakt  AGB  Impressum  Versand  Kasse 
Rebornpuppen & Sets | Shop | Brust- und Bauchplatte für Scholl Babys Girl *22 - 23 | Bauchplatten Größe 22
Reborn_Puppen_Sets
Brust- und Bauchplatte für Scholl Babys Girl *22" - 23"    
Artikelnr.:   SCHOLL_BRUST_BAUCHPLATTE_22_23_ARCHIV
Preis:   19,90EUR
inkl. 19,00% MwSt.
zzgl. Versand
Verkaufsrang:   1960
Versandfertig:   24 Stunden

Brust- und Bauchplatte für Scholl Babys Girl *22" - 23"
Zurück
Diese süße Brust- und Bauchplatte wurde von der Kanadischen Künstlerin Natalie Scholl modelliert. Sie ist geeignet, um sie mit den Newborn Baby Sets der Künstlerin, speziell mit Emma, zu kombinieren und damit ein noch realistischeres Ergebnis zu erzielen. Vor allem für Fotozwecke werden die Brust- und Bauchplatten gerne verwendet. Diese spezielle Wickel-Platte kann man fast um den gesamten Körper wickeln, um den Eindruck eines Vollkörperbabys zu erwecken.

Das Vinyl ist auf das Vinyl der Scholl Babys abgestimmt, eignet sich jedoch auch sehr gut für viele weitere Real Touch Vinylsets, die wir euch auf Anfrage gerne nennen können.

Durch Klicken auf die Zahlen-Reihe rechts neben dem Artikelbild gelangen Sie zu weiteren Bildern! Durch direktes Klicken auf die Bilder oder auf die Schaltfläche (+) lassen sich alle Bilder in Großansicht darstellen!
Nützliche Tipps und Hinweise:

Befestigt werden die Platten, indem ihr auf jeder Seite der Platte je 2 Löcher mit einem Dremel bohrt, und Satinbändchen durchzieht. Die Platten werden dann auf den Stoffkörper gelegt und seitlich verschnürt. Achtet beim Fotografieren darauf, dass man die Übergänge zwischen den Platten und dem Stoffkörper möglichst nicht sieht.
  Suche
  Login
eMail oder Kunden-Nr.:
Passwort:


Neukunden hier
Passwort vergessen
  Status
Sie sind noch nicht angemeldet!


Besucher
Besucher

Preisanzeige: inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Jukebox
  Wunschliste suchen
Suchen Sie nach der eMail Adresse
  Shop Infos
  Über uns und Once So Real
  Feedback
  Ausgewählte Reborn-Foren
  Veranstaltungen und Termine
  Reborn- und Puppen-Links
  

© 2007
Once up